Home
  Über uns
  Gästefotos
  Unsere AGB
  Unsere Preise
  Kontakt
  Anfahrt
  Impressum
   
  Natur- und
Jagdschule
   
   
   
   
   
   
   


Allgemeine
Geschäftsbedingungen (AGB) 

Der Tierhalter versichert, dass das übergebene Tier gesund und sein Eigentum ist.

Der gültige Impfausweis ist zu hinterlegen.

Zum Schutze ihrer Katze würden wir uns freuen, wenn diese zusätzlich gegen Tollwut und Leukose geimpft wäre, da zu unseren Pensionsgästen auch Freigänger zählen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass geschlechtsreife unkastrierte Katzen nicht aufgenommen werden können.

Die Räume der Tierpension werden regelmäßig von unserem Tierarzt begutachtet.

Sollte während des Aufenthaltes eine tierärztliche Behandlung für notwendig erachtet werden, sind alle damit verbundenen Kosten (Tierarztrechnung) vom Eigentümer zu tragen.

Wenn keine andere Vereinbarung getroffen wurde, wird behandelnder Tierarzt, der Haustierarzt der Pension.

Bei schwerer Erkrankung wird das Tier auf Kosten des Eigentümers in eine Tierklinik überstellt.

Sollte sich das Tier während des Aufenthaltes verletzen oder ableben, so können vom Tiereigentümer keine Ansprüche an den Betreiber gestellt werden.

Für Schäden an Gegenständen, die der Tiereigentümer mit in die Pension bringt, wird keine Haftung übernommen.

Hubertus Ostermann
Inhaber der Tierpension
und Hundeschule Ostermann